Wing Tai Kids | Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre

Wir glauben, dass das Unterrichten von Kindern – speziell im Kampfsport – ein ganz besonderes Privileg ist. Genau aus diesem Grund bieten wir ein kindgerechtes Training in unseren Schulen in Berlin – Friedrichshain und Berlin – Hohenschönhausen an. Dies berücksichtigt zum einen die Altersstruktur, wie auch die körperliche Leistungsfähigkeit. 

Unsere Altersgruppen

Wing Tai Kids

Diese Altersangaben sind grob! 
Die Einteilung findet individuell statt!

Während bei den “Tigers” die Kinder spielerisch und mit viel Spaß an die Übungen geführt werden, nimmt die Ernsthaftigkeit des Trainings mit steigendem Alter zu. Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin für ein Probetraining für ihr Kind. Ihr Kind kann an 2 Einheiten teilnehmen und Sie können sich davon überzeugen, dass Ihr Kind bei uns professionell betreut wird.

Klicken sie einfach oben im Menü  “Probetraining“ und benutzen Sie das Formular.

Jugendliche ab 14 Jahren sind keine Kinder mehr und wollen auch nicht so behandelt werden. Sie werden daher - bei entsprechender Reife - in die Jugendklasse aufgenommen die im Unterricht für Erwachsene integriert ist. Hier können sie in das Training für Erwachsene "reinschnuppern", trainieren aber trotzdem für sich ein separates, altersgerechtes Programm.

Unser Wing Tai Kids “Tiger & Dragon” Unterrichtsprogramm lässt sich in 3 wesentliche Hauptbereiche unterteilen: 

Wing Tai Tiger & Dragon | Kung Fu

 Wing Tai steht für Flügelartiges Bewegen und Kämpfen mit Armen und Beinen. Mit dem Wort "Kung Fu " drücken wir aus, sich durch konzentriertes Üben Fähigkeiten aneignen zu können.

  • Fallschule, Formen, Kampfkunst, Kampfsport, Grundlagen etc.
  • Schulung von Koordination, Wachsamkeit, Geduld, Konzentration
  • Reflex- & Reaktionstraining
  • Charakterschulung & Erziehungshilfe uvm.

Aus dem klassischen Kung Fu werden spezifische, speziell für Kinder geeignete Übungen spielerisch in Varianten eintrainiert.

Anhand der verschiedene Elemente der 5 typischen Kung Fu Tiere werden strukturierte Bewegungskonszepte kindgerecht vermittelt.

Zur Motivation und zur Einteilung von Leistungsständen gibt es Prüfungen mit einer Einteilung in folgende Ränge:

1. Rang | Tigers (6-9 Jahre)

5. Rang | Dragons (10-13 Jahre)

9. Rang | Jugend (14-15 Jahre)

2. Rang | Tigers (6-9 Jahre)

6. Rang | Dragons (10-13 Jahre)

10. Rang | Jugend (14-15 Jahre)

3. Rang | Tigers (6-9 Jahre)

7. Rang | Dragons (10-13 Jahre)

4. Rang | Tigers (6-9 Jahre)

8. Rang | Dragons (10-13 Jahre)

 

 

Selbstverteidigung/Selbstbehauptung gegen Gleichaltrige und Erwachsene

 Der Wing Tai Kids Selbstschutzbereich ist extra auf die Bedürfnisse der Kinder konzipiert. Er soll dem Kind eine kleine Stütze in seiner Entwicklung und Lebenslaufbahn sein.

  • Verhaltensschulung allgemein 
  • Richtiges Verhalten in brisanten Situationen
  • kindgerechte Selbstverteidigung
  • Deeskalationsverhalten um Gewalt zu reduzieren
  • richtige  Ausdrucksweise in einer Konfliktsituation und Einsatz der Stimme uvm.
  • Verhalten gegen einen übermächtigen Angreifer
  • Handlungsmöglichkeiten

Kinder werden in Wachsamkeit, Aufmerksamkeit geübt. Ihnen werden Grenzen aufgezeigt, die zuallererst den natürlichen Fluchtreflex auslösen sollen. Wenn ein Kind von einem Erwachsenen gepackt wurde, hat es wenig Chancen, sofern der Erwachsene brutal und kompromisslos ein Ziel verfolgt. Hierzu üben wir Notlösungen für Kinder in Rollenspielen mit viel Spaß, aber ernsthaften Hintergrund.

Realistische Selbstverteiligung kann jedoch gegenüber Gleichaltrigen erfolgen. Hierbei werden die klassischen Kampfkunstprogramme in einer entschärften und leichteren Variante kind- und altersgerecht gelehrt.

Und dies natürlich mit viel

Spaß, Sport, und Spiel

Die hier erworbenen Fähigkeiten werden mit zusätzlichen Abzeichen belohnt:

  1. Basic-Walker
  2. Flow-Fighter
  3. Street-Fighter
  4. City-Walker
  5. Survival-Kid

 

 

Wing Tai Kids Weapons | Kind- und Jugendgerechtes Waffentraining

Welches Kind spielt nicht gerne mit Stöcken oder Schwertern und ist nicht gerne "Pirat", "Ritter" oder heute eher "Jedi-Ritter"!

Ab ca. 8 Jahren können die Kinder dies kontrolliert bei uns ausleben. Wir üben ausschließlich mit gepolsterten Waffen und kontrolliert, ohne jedoch den Bewegungsdrang der Kinder einzuschränken. Im Gegenteil: Hier darf das Kind Kind sein und sich austoben. Ebenso vernetzt es aber die Gehirnhälften durch anspruchsvolle Koordinationsübungen.

Wir schulen, kämpfen und toben mit folgenden gepolsterten Waffen:

  • Stock oder Doppelstock
  • Stock und Schild
  • Schwertattrappe
  • Stab uvm.

Auch hier können zusätzliche Ränge erworben werden:

  1. Rang: weiß
  2. Rang: gelb
  3. Rang: orange
  4. Rang: rot
  5. Rang: schwarz