Das sagen unsere Mitglieder...

Nachfolgend einige Statements unsere Mitglieder.

Benjamin

(Wing Tai ArtWing Tai Weapons) Ich heiße Benjamin und trainiere seit 3,5 Jahren Wing Tai Art und seit einem halben Jahr Wing Tai Weapons. Ich komme gerne zwei mal wöchentlich zum Training, da ich von professionelle und motivierten Trainern jedes Mal etwas Neues lernen oder eine neue Sicht auf bereits Erlerntes entdecken kann. Gut gefällt mir auch das Konzept des partnerschaftlichen Arbeitens in den verschiedenen Trainingsmodi, wie Zyklen-, Pratzen- oder Reaktionstraining. Das System des Wing Tai ist gut strukturiert und hinterlässt den Eindruck, ohne zu viel Schnickschnack zielorientiert wirklich effektiv kämpfen zu lernen.

Fabian

(Wing Tai Art, Wing Tai Protection
What i like :

  • Gut ausgestattete Location 
  • sehr schöne Atmosphäre
  • tolle Mitglieder / keine "Schläger Typen " 
  • respektvoller Umgang 
  • Traditionserahaltung und Vermittlung 
  • verständliche Übungen sowie Lehrprinzip (Aufbau) 
  • Vermittlung von Hintergrundwissen zu Übungen ( Geschichte, Entstehung etc. ) 
  • Kleiderordnung und Gemeinschaftsfeeling 
  • universelle Variation z.b. Mit und ohne Waffen oder Protection 
  • moderne bzw. Neue Kampfsportart - sehr gute Lehrer 
  • keine hohen Beiträge 
  • modulare Pakete wie Summer Camp, Kurse etc. 
  • gutes Gefühl

 

 

Sandra

(Wing Tai Art)
Was ich gut finde:

- immer sehr freundliches und professionelles Auftreten aller Trainer
- das trainieren macht immer Spaß weil es sehr abwechslungsreich ist (ich habe nie das Gefühl immer nur das gleiche zu machen)
- die Schüler sind alle wohl situiert und keine prügelnden, hirnlosen Raufbolde
- dadurch, dass Mädels und Jungs zusammen trainieren können entsteht eine abwechslungsreiche Trainingssituation für beide Seiten (die Mädels können sich auch mal auspowern und die Jungs müssen lernen sich auf die Technik zu konzentrieren und die Kraft mal außen vor lassen)
- die Trainer sind alle sehr geduldig und zeigen Bewegungsabläufe zur Not auch so oft bis man es kapiert hat ;)
- Schülergruppen übergreifendes Training finde ich sehr gut (dass in diesen "Kreisübungen" alle Schüler unabhängig vom Ausbildungsgrad miteinander trainieren können)

Michel

(Wing Tai ArtWing Tai Weapons)

Ich trainiere in der Wing Tai Akademie Berlin weil ich mich durch Wing Tai persönlich Weiterentwickeln kann und mich geistig und körperlich fit halte .